Navi
12 Apr' 17

Diesjährige Spendenaktion der artViper Marketingagentur für die Kinder- und Jugendklinik in Weiden – Osternester für alle tapferen Hasen

Osteraktion_Blog

Weiden i.d.OPf.Mit einer Osterüberraschung sorgte die artViper Marketingagentur in der Klinik für Kinder- und Jugendmedizin in Weiden für strahlende Kinderaugen. Mehrere Dutzend Osternester wurden jedem Patienten persönlich übergeben.

Viele sehen Ostern als eine farbenfrohe und freudige Zeit, eine Zeit der Hoffnung. Doch nicht für alle ist diese Zeit im Frühling so froh und freudig, gerade dann, wenn das eigene Kind krank ist. Es ist nur verständlich, wenn diese Ängste und Sorgen extrem aufs Gemüt schlagen. Daher hat sich das Team der artViper Marketingagentur mit gut gefüllten Osternestern auf den Weg in die Kinder- und Jugendklinik in Weiden gemacht, um den Patienten eine kleine Aufmunterung und Belohnung für ihre Tapferkeit in Form von Osternestern zu bescheren. Jeder der kleinen und großen Patienten wurde vom Marketing-Team besucht und nahm das Osternest und die Genesungswünsche freudig persönlich entgegen.

„Lachen und Freude hilft beim Gesundwerden, deshalb fiel die Wahl des diesjährigen sozialen Engagements auf die tapferen kleinen und großen Hasen in der Kinder- und Jugendklinik in Weiden. Verglichen mit den Sorgen der Eltern und Schmerzen der Kinder, ist unsere Osternest-Aktion nur eine kleine Geste, die mit viel Herzlichkeit der Kinder und Eltern belohnt wurde“, erklärt Laila Sonntag, Geschäftsführerin der artViper Marketingagentur.

Die Osternester waren gefüllt mit allem was Kinderherzen höher schlagen lässt: süße Leckereien und kleine Geschenke in Form von Plüschhasen, -küken und -schäfchen. Chefarzt Dr. med. Fritz Schneble betont „Das gesamte Ärzte- und Pflegeteam der Klinik ist sehr bemüht, dass kranke Kinder und Jugendliche Hilfe finden und schnell wieder gesund werden, damit sie die Osterfeiertage Zuhause bei Ihren Familien verbringen können. Leider ist das nicht in jedem Fall möglich, daher ist die Aktion von Frau Sonntag und ihrem Team eine willkommene Aufmunterung für unsere jungen Patientinnen und Patienten.“ Die Kinder wurden durch den Besuch des Marketing-Teams von ihren Krankheiten abgelenkt und freuten sich sehr über die Osternester. „Toll, dass artViper an alle Kinder gedacht hat, auch an die, die aufgrund ihrer Erkrankung noch keine Süßigkeiten essen dürfen. Sie können sich zunächst an den Geschenken erfreuen und die Leckereien später vernaschen.“ bedankt sich Stationsleiterin Manuela Humig.

In der Klinik für Kinder- und Jugendmedizin in Weiden werden Erkrankungen im Kinder- und Jugendalter behandelt. Dabei wird größten Wert darauf gelegt, dass nicht nur die medizinische Diagnostik und Therapie mit hoher Qualität erfolgt, sondern auch darauf, dass sich Kinder, Jugendliche und ihre Angehörigen durch eine freundliche, verständnisvolle und individuelle Betreuung geborgen fühlen. Das Team um Chefarzt Dr. med. Schneble schafft durch diese positive und vertrauensvolle Atmosphäre die besten Voraussetzungen für einen günstigen und raschen Heilungsverlauf.

„Den Mitarbeitern des Klinikums gebührt die größte Anerkennung. Tagtäglich sorgen sie sich um das Wohl ihrer Mitmenschen und sind an vielen Stellen auch Seelentröster, für diejenigen, die es gerade nicht leicht haben. Wir hoffen, wir konnten mit unserer Osterüberraschung einen kleinen Beitrag zu einer heileren Welt leisten,“ sagt Laila Sonntag abschließend.

Die mehrfach ausgezeichnete artViper Marketingagentur unterstützt und berät mittelständische Unternehmen bei der Entwicklung und Umsetzung ganzheitlicher und kanalübergreifender Werbemaßnahmen. Dabei legen die Marketingexperten ihren Fokus auf die digitalen Medien und Online-Marketing. artViper unterstützt darüber hinaus sportliche, gesellschaftliche und soziale Einrichtungen durch verschiedene Spendenaktionen und Sponsorings.

Osteraktion_Presse_Blog

Osteraktion_Presse_Blog_2

Weitere Informationen zur Agentur und ihrem Leistungsspektrum finden Sie unter www.artViper.de.

Pressekontakt:
artViper Marketingagentur
Laila Sonntag, Geschäftsführung
Türlgasse 18, 92637 Weiden
Telefon: 0961 – 470 30 661
Email: experts@artviper.de

 

Titelfoto oben: Personen von rechts nach links: Laila Sonntag, Geschäftsführerin artViper Marketingagentur, Chefarzt Dr. med. Fritz Schneble, Stationsleiterin Manuela Humig und das Team der artViper Marketingagentur: Stephanie Hübner, Stephan Geissler, Sonja Lauterbach und Katja Bock.

 

 

Wie dürfen wir Ihr Unternehmen unterstützen?

Wir beraten Sie gerne persönlich unter 0961 470 30 661.